08.09.2016

Einladung 20. Erfurter Zukunftsforum


Liebe Mitglieder und Freunde,

sehr geehrte Damen und Herren,

das Erfurter Zukunftsforum, ein Projekt des Wir für Erfurt e.V., der WBG Zukunft eG und des Mercure Hotel Erfurt Altstadt, hat sich mittlerweile als ein konstruktives und streitbares Diskussionspodium für Fragen der Stadtentwicklung etabliert. Intensiv begleitet von der Thüringischen Landeszeitung als Medienpartner, widmen wir uns den Zukunftsthemen unserer Stadt. Bislang standen dabei die Hochschulen, Kinder und Familien, das Erfurter Kreuz, die Kultur, der Verkehr, der Sport, der Wohnstandort, der Tourismus, die BUGA, der Kongressstandort, die ICE-City, die Schulpolitik, der Logistikstandort, der Innenstadtverkehr, der Einkaufsstandort, die Flüchtlingspolitik, die Bürgerbeteiligung und die Kommunalfinanzen im Mittelpunkt der Diskussion.

Das 20. Erfurter Zukunftsforum wird sich dem Petersberg widmen. Das Areal verfügt über eine atemberaubende Geschichte und gilt als ein herausragendes Beispiel der Festungsarchitektur. Seit 1990 haben umfangreiche Sanierungsarbeiten stattgefunden. Unklar ist jedoch nach wie vor, wie der Petersberg künftig genutzt werden sollte. Eine ganze Reihe von Ideen wurde schon geäußert, ein Großteil davon scheiterte schon vor der Umsetzung. Nun bietet die BUGA eine neue Chance. Gründe genug, um über die Zukunft dieses besonderen Stücks Erfurt zu diskutieren.

Das 20. Erfurter Zukunftsforum findet statt:

am Dienstag, dem 20. September 2016, um 19.30 Uhr

im Mercure Hotel Erfurt Altstadt, Meienbergstraße 26/27, 99084 Erfurt

Als Podiumsgäste sind eingeladen:

- Alexander Hilge, Beigeordneter der Landeshauptstadt Erfurt

- Kathrin Weiß, Geschäftsführerin der BUGA 2021 gGmbH

- Prof. Dr. Alexander Thumfart, Stadtrat, Mitglied im Kulturausschuss

- Dr. Steffen Raßloff, Historiker und Publizist

Moderator ist Frank Karmeyer, Leiter der TLZ-Lokalredaktion Erfurt.

Wir laden Sie auf diesem Wege herzlich zum 20. Erfurter Zukunftsforum ein.

Bitte melden Sie sich unter zukunftsforum@wir-fuer-erfurt.de an.

Viele Grüße,

Gudrun Gießler

Vorsitzende



24.02.2016

19. Erfurter Zukunftsforum

Liebe Mitglieder und Freunde,

sehr geehrte Damen und Herren,

das Erfurter Zukunftsforum, ein Projekt des Wir für Erfurt e.V., der WBG Zukunft eG und des Mercure Hotel Erfurt Altstadt, hat sich mittlerweile als ein konstruktives und streitbares Diskussionspodium für Fragen der Stadtentwicklung etabliert. Intensiv begleitet von der Thüringischen Landeszeitung als Medienpartner, widmen wir uns den Zukunftsthemen unserer Stadt. Bislang standen dabei die Hochschulen, Kinder und Familien, das Erfurter Kreuz, die Kultur, der Verkehr, der Sport, der Wohnstandort, der Tourismus, das Projekt BUGA 2021, der Kongressstandort, die ICE-City, die Schulpolitik, der Logistikstandort, der innerstädtische Verkehr, der Einkaufsstandort, die Flüchtlingspolitik und die Bürgerbeteiligung im Mittelpunkt der Diskussion.

Das 19. Erfurter Zukunftsforum wird sich dem Thema Kommunale Finanzpolitik widmen. In vielen Städten, ganz aktuell auch in Erfurt, wird darüber sehr intensiv diskutiert. Abseits konkreter Haushaltstitel wollen wir uns die Frage stellen, wie es um den Haushalt der Stadt Erfurt strukturell bestellt ist. Hat unsere Kommune zu geringe Einnahmen? Oder leben wir über unsere Verhältnisse? Ist Sparen kaum noch möglich oder traut man sich nicht, die notwendigen Schnitte vorzunehmen? Wo gibt es angesichts wachsender Pflichtaufgaben überhaupt noch Sparpotential? Und wie sollte Politik diese Debatte gestalten?

Das 19. Erfurter Zukunftsforum findet statt:

am Montag, dem 29. Februar 2016, um 19.30 Uhr

im Mercure Hotel Erfurt Altstadt, Meienbergstraße 26/27, 99084 Erfurt

Als Podiumsgäste sind eingeladen:

- Andreas Bausewein, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Erfurt

- Dr. Reinhard Duddek, Vorsitzender des Finanzausschusses des Stadtrates Erfurt

- Thomas L. Kemmerich, Landesvorsitzender der FDP Thüringen und Stadtrat

- Dr. Sebastian Dette, Präsident des Thüringer Rechnungshofs

Moderator ist Frank Karmeyer, Leiter der TLZ-Lokalredaktion Erfurt.

Wir laden Sie auf diesem Wege herzlich zum 19. Erfurter Zukunftsforum ein.

Bitte melden Sie sich unter zukunftsforum@wir-fuer-erfurt.de an.

Viele Grüße,

Gudrun Gießler

Vorsitzende

Wir für Erfurt

Verein für Stadtentwicklung e.V.

Anger 9

99084 Erfurt

www.wir-fuer-erfurt.de

Vorsitzende Gudrun Gießler

Tel, 0361/5679-0

Fax 0361/5679-100

Email: vorstand@wir-fuer-erfurt.de



16.09.2015

Erster Thüringer Immobilien- und Standortkongress

Donnerstag, 5. November 2015

CongressCenter, Messe Erfurt

www.immocongress-erfurt.de

Austeller- und Sponsorenprospekt Download .pdf

Liebe Mitglieder und Freunde,

der Thüringer Immobilienmarkt ist im Aufwind. Das aktuelle Marktvolumen und das wachsende überregionale Interesse am Standort werden vor dem Hintergrund der wirtschaftlichen Prognose Thüringens diesen Trend weiter unterstützen.

Der Thüringer Immobilien- und Standortkongress bietet erstmals einen kompakten Überblick über das gesamte Spektrum des Thüringer Immobilienmarktes.

Gut 200 Teilnehmer aus Bereichen wie Wohnungswirtschaft und Gewerbeimmobilien, Bauträger/Projektwicklung, Eigentümervertreter, Kommunen, Wirtschaftsförderungen oder Dienstleister werden zur Auftaktveranstaltung erwartet. Kontaktpflege und Fachaustausch stehen dabei im Vordergrund.

Der Thüringer Immobilien- und Standortkongress eröffnet Ihrem Unternehmen vielfältige Formen der Unternehmenspräsentation und Beteiligung: als Aussteller in der begleitenden Fachausstellung oder Kongress-Sponsor mit exklusiver Darstellung in den kongressbegleitenden Medien.

Wir möchten Ihr Haus herzlich einladen, die Fachausstellung zum Kongress für die Kontaktpflege und eigene Unternehmenskommunikation zu nutzen.

Treffen Sie die Branche kompakt wie nirgendwo sonst in Thüringen.

Wir würden uns sehr freuen Sie zum 1. Thüringer Immobilien- und Standortkongress begrüßen zu können.

Für Rückfragen stehen wir jederzeit zu Ihrer Verfügung.

Herzlich Willkommen in Erfurt!



21.08.2015

18. Erfurter Zukunftsforum


Liebe Mitglieder und Freunde, sehr geehrte Damen und Herren,

das Erfurter Zukunftsforum, ein Projekt des Wir für Erfurt e.V., der WBG Zukunft eG und des Mercure Hotel Erfurt Altstadt, hat sich mittlerweile als ein konstruktives und streitbares Diskussionspodium für Fragen der Stadtentwicklung etabliert. Intensiv begleitet von der Thüringischen Landeszeitung als Medienpartner, widmen wir uns den Zukunftsthemen unserer Stadt. Bislang standen dabei die Hochschulen, Kinder und Familien, das Erfurter Kreuz als Wirtschaftsfaktor, die Kultur, der Verkehr, der Sport, der Wohnstandort, der Tourismus, das Projekt BUGA 2021, der Kongressstandort, die ICE-City, die Schulpolitik, der Logistikstandort, der innerstädtische Verkehr, der Einkaufsstandort und die Flüchtlingspolitik im Mittelpunkt der Diskussion.

Das 18. Erfurter Zukunftsforum wird sich dem Thema Bürgerbeteiligung widmen. Aktuelle Fälle wie die Krämerbrücke, die Nordhäuser Straße oder die Garagen in der Geraaue zeigen, dass es hier genügend Diskussionsstoff gibt. Werden die Bürger zu wenig in die Entscheidungen eingebunden? Oder regen sich die Betroffenen immer dann auf, wenn es eigentlich zu spät ist, weil Informationsangebote nicht genutzt werden? Muss Verwaltungshandeln bürgerorientierter werden? Oder blockieren lautstark geäußerte Einzelinteressen die Stadtentwicklung? Diesen und anderen Fragen möchten wir gern intensiv nachgehen und uns damit beschäftigen, wie eine sinnvolle Bürgerbeteiligung im 21. Jahrhundert aussehen kann.

Das 18. Erfurter Zukunftsforum findet statt:

am Dienstag, dem 8. September 2015, um 19.30 Uhr

im Mercure Hotel Erfurt Altstadt, Meienbergstraße 26/27, 99084 Erfurt

Als Podiumsgäste sind eingeladen:

- Andreas Bausewein, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Erfurt

- Andreas Horn, Vorsitzender des Stadtratsausschusses für öffentliche Ordnung, Sicherheit und Ortsteile

- Thomas Koch, stellv. Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung Erfurt

- Martin Seebauer, Seebauer, Wefers & Partner GbR, Moderator des Buga-Dialogs

Moderator ist Frank Karmeyer, Leiter der TLZ-Lokalredaktion Erfurt.

Wir laden Sie auf diesem Wege herzlich zum 18. Erfurter Zukunftsforum ein.

Bitte melden Sie sich unter zukunftsforum@wir-fuer-erfurt.de an.

Viele Grüße,

Gudrun Gießler

Vorsitzende

Wir für Erfurt

Verein für Stadtentwicklung e.V.

Anger 9

99084 Erfurt

www.wir-fuer-erfurt.de

Vorsitzende Gudrun Gießler

Tel, 0361/5679-0

Fax 0361/5679-100

Email: vorstand@wir-fuer-erfurt.de


150818_TLZ-Artikel_Stadtentwicklung mitgestalten.pdf



03.06.2015

"Wir für Erfurt" unterstützt das

1. Erfurter Graffiti-Forum

Zeit: 01.07.2015, zwischen 10:00 Uhr und 17:00 Uhr

Ort: Atrium der Stadtwerke Erfurt, Magdeburger Allee 34, 99086 Erfurt

Alle Mitglieder und Freunde des Vereins sind herzlich eingeladen!

Einladungsflyer



28.05.2015

Einladung zum 17. Erfurter Zukunftsforum zum Thema - Flüchtlinge in Erfurt


08.04.2015

Sehr geehrte Mitglieder,

sehr geehrte Freunde,

das Erfurter Zukunftsforum, ein Projekt des Wir für Erfurt e.V., der WBG Zukunft eG und des Mercure Hotel Erfurt Altstadt, hat sich mittlerweile als ein konstruktives und streitbares Diskussionspodium für Fragen der Stadtentwicklung etabliert. Intensiv begleitet von der Thüringischen Landeszeitung als Medienpartner, widmen wir uns den Zukunftsthemen unserer Stadt. Bislang standen dabei die Hochschulen, Kinder und Familien, das Erfurter Kreuz als Wirtschaftsfaktor, die Kultur, der Verkehr, der Sport, der Wohnstandort, der Tourismus, das Projekt BUGA 2021, der Kongressstandort, die ICE-City, die Schulpolitik, der Logistikstandort und der innerstädtische Verkehr im Mittelpunkt der Diskussion.

Das 17. Erfurter Zukunftsforum am Dienstag, 28. April, widmet sich einem viel diskutierten Thema. Es geht um die Aufnahme von Flüchtlingen in der Landeshauptstadt. Wie geht Erfurt mit dem verstärkten Zuzug von Flüchtlingen um? Welche konkreten Herausforderungen gibt es bei der Unterbringung? Wie können die Bürger in diesen Prozess eingebunden werden? Und wie kann private Hilfe aktiviert werden?

Das 17. Erfurter Zukunftsforum findet statt:

am Dienstag, dem 28. April 2015, um 19.30 Uhr

im Mercure Hotel Erfurt Altstadt, Meienbergstraße 26/27, 99084 Erfurt

 

Als Podiumsgäste nehmen teil: 

- Sozialarbeiterin Christiane Zimmermann vom Mitmenschen-Verein

- Kommunikationspsychologe Professor Dr. Wolfgang Frindte

- Bürgermeisterin Tamara Thierbach

- Migrations- und Justizminister Dieter Lauinger 


Moderator ist Frank Karmeyer, Leiter der TLZ-Lokalredaktion Erfurt.


Wir laden Sie auf diesem Wege herzlich zum 17. Erfurter Zukunftsforum ein.

Bitte melden Sie sich unter zukunftsforum@wir-fuer-erfurt.de an.

Mit freundlichen Grüßen

 

Gudrun Gießler

Vorsitzende




08.05.2014

Sehr geehrte Mitglieder,

sehr geehrte Freunde,

das Erfurter Zukunftsforum, ein Projekt des Wir für Erfurt e.V., der WBG Zukunft eG und des Mercure Hotel Erfurt Altstadt, hat sich mittlerweile als ein konstruktives und streitbares Diskussionspodium für Fragen der Stadtentwicklung etabliert. Intensiv begleitet von der Thüringischen Landeszeitung als Medienpartner, widmen wir uns den Zukunftsthemen unserer Stadt. Bislang standen dabei die Hochschulen, Kinder und Familien, das Erfurter Kreuz als Wirtschaftsfaktor, die Kultur, der Verkehr, der Sport, der Wohnstandort, der Tourismus, das Projekt BUGA 2021, der Kongressstandort, die ICE-City, die Schulpolitik, der Logistikstandort und der innerstädtische Verkehr im Mittelpunkt der Diskussion.

Das 15. Erfurter Zukunftsforum wird ganz im Zeichen der Kommunalwahl am 25. Mai stehen. Als offizielles TLZ-Wahlforum laden wir die Spitzenkandidatinnen und Spitzenkandidaten aller Parteien und Wählervereinigungen ein, die bei der letzten Wahl 2009 in Fraktionsstärke in den Erfurter Stadtrat eingezogen sind, um mit ihnen über die Zukunftsperspektiven unserer Stadt zu diskutieren. Dabei werden wir im Vorfeld eine Expertenrunde und die Leser der TLZ dazu aufrufen, ihre Fragen und Themenwünsche zu äußern, damit sie in die Debatte einfließen können. Zusätzlich wird die Debatte live über soziale Netzwerke zu verfolgen sein.

Das 15. Erfurter Zukunftsforum findet statt:

am Dienstag, dem 13. Mai 2014, um 19.30 Uhr

im Mercure Hotel Erfurt Altstadt, Meienbergstraße 26/27, 99084 Erfurt

 

Als Podiumsgäste nehmen teil: 

- Andreas Bausewein, Oberbürgermeister und Spitzenkandidat der SPD

- Marion Walsmann MdL, Spitzenkandidatin der CDU

- Matthias Bärwolff MdL, Spitzenkandidat Die Linke

- Katrin Gabor, Spitzenkandidatin Bündnis 90/Die Grünen

- Daniel Stassny, Spitzenkandidat der Freien Wähler

- Thomas L. Kemmerich MdL, Spitzenkandidat der FDP

 

Moderator ist Frank Karmeyer, Leiter der TLZ-Lokalredaktion Erfurt.

Wir laden Sie auf diesem Wege herzlich zum 15. Erfurter Zukunftsforum ein.

Bitte melden Sie sich unter zukunftsforum@wir-fuer-erfurt.de an.

Mit freundlichen Grüßen

 

Gudrun Gießler

Vorsitzende



22.10.2013

Einladung zum 14. Erfurter Zukunftsforum zum Thema - Innerstädtischer Verkehr

Sehr geehrte Mitglieder und Freunde,

das Erfurter Zukunftsforum, ein Projekt des Wir für Erfurt e.V., der WBG Zukunft eG und des Mercure Hotel Erfurt Altstadt, hat sich mittlerweile als ein konstruktives und streitbares Diskussionspodium für Fragen der Stadtentwicklung etabliert. Intensiv begleitet von der Thüringischen Landeszeitung als Medienpartner, widmen wir uns den Zukunftsthemen unserer Stadt. Bislang standen dabei die Hochschulen, Kinder und Familien, das Erfurter Kreuz als Wirtschaftsfaktor, die Kultur, der Verkehr, der Sport, der Wohnstandort, der Tourismus, das Projekt BUGA 2021, der Kongressstandort, die ICE-City, die Schulpolitik und der Logistikstandort im Mittelpunkt der Diskussion.

Beim 14. Erfurter Zukunftsforum wenden wir uns dem innerstädtischen Verkehr zu. Hier stehen in nächster Zeit interessante Entscheidungen an. Dabei geht es um das integrierte Verkehrskonzept für die Stadt Erfurt, um die "Begegnungszone Innenstadt", um das Parkraumkonzept für Erfurt und um die Zukunft des ÖPNV. Deshalb lohnt es sich, eine Reihe von Fragen zu diskutieren: Wie muss unser innerstädtisches Verkehrskonzept aussehen, um die Mobilität der Bürger sicher, leistungsfähig und umweltverträglich zu gestalten? Wie können die unterschiedlichen Bedürfnisse der Verkehrsteilnehmer unter einen Hut gebracht werden? Wie soll die "Begegnungszone Innenstadt" konkret aussehen? Welche Auswirkungen hat das auf wirtschaftliche Betriebe in der Innenstadt? Wie organisieren wir das Parken in unserer Stadt effektiv? Und wie müssen wir den ÖPNV weiterentwickeln - etwa durch neue Linienführungen und Angebote? Die Liste der Fragen ließe sich noch weiter verlängern - das zeigt: Es handelt sich um ein sehr attraktives Diskussionsthema.

Das 14. Erfurter Zukunftsforum findet statt:

am Dienstag, dem 5. November 2013, um 19.30 Uhr
im Mercure Hotel Erfurt Altstadt, Meienbergstraße 26/27, 99084 Erfurt

Als Podiumsgäste sind eingeladen:

- Uwe Spangenberg, Beigeordneter der Stadt Erfurt für Stadtentwicklung, Bau und Verkehr

- Myriam Berg, Vorstand der Erfurter Verkehrsbetriebe AG

- Heinz-Jochen Spilker, Vorstandsvorsitzender des City-Management Erfurt e.V.

- Bernhard Deimel, Kreisvorsitzender des ADFC Erfurt

Die Moderation wird durch Frank Karmeyer, Leiter der Lokalredaktion Erfurt der TLZ, geführt. Unser Medienpartner wird die Veranstaltung umfangreich ankündigen und journalistisch begleiten.

Ich lade Sie auf diesem Wege herzlich zum 14. Erfurter Zukunftsforum ein.

Bitte melden Sie sich unter zukunftsforum@wir-fuer-erfurt.de an.

Mit freundlichen Grüßen

Gudrun Gießler
Vorsitzende

 

Presseartikel:

Absteigegebot nur tagsüber - TLZ vom 24.10.2013

Zeitfenster fürs Anliefern und Parken nur gegen Gebühr - TLZ vom 23.10.2013

Mobilität des 21. Jahrhunderts ist zu gestalten - TLZ vom 10.10.2013

mit freundlicher Genehmigung der TLZ

 TLZ-Artikel vom 06.11.2013



18.12.2012

Einladung 12. Erfurter Zukunftsforum

Sehr geehrte Mitglieder,
sehr geehrte Freunde,

das Erfurter Zukunftsforum, ein Projekt des Wir für Erfurt e.V., der WBG Zukunft eG und des Mercure Hotel Erfurt Altstadt, hat sich mittlerweile als ein konstruktives und streitbares Diskussionspodium für Fragen der Stadtentwicklung etabliert. Intensiv begleitet von der Thüringischen Landeszeitung als Medienpartner, widmen wir uns den Zukunftsthemen unserer Stadt. Bislang standen dabei die Hochschulen, Kinder und Familien, das Erfurter Kreuz als Wirtschaftsfaktor, die Kultur, der Verkehr, der Sport, der Wohnstandort, der Tourismus, das Projekt BUGA 2021, der Kongressstandort und die ICE-City im Mittelpunkt der Diskussion.
 
Beim 12. Erfurter Zukunftsforum wenden wir uns dem Thema Schulpolitik zu. Ausgehend von dem Anspruch Erfurts, Bildungsstadt zu sein und den Kindern gute Bedingungen fürs Lernen zu schaffen, möchten wir darüber diskutieren, wie dieser äußerst wichtige Bereich, der über die Zukunft unserer Stadt entscheidet, weiter gestaltet werden kann. Dabei geht es beispielsweise um folgende Fragen: Entspricht das gegenwärtige Schulsystem den Bedürfnissen der Schüler? Wie gehen wir in Erfurt mit dem Thema Gemeinschaftsschule um? Was müssen wir angesichts der Entwicklung bei den Bevölkerungs- und Schülerzahlen tun? Wie sieht das Verhältnis zwischen staatlichen und freien Schulen aus?
 
Das 12. Erfurter Zukunftsforum findet statt:
 
am Montag, dem 21. Januar 2013, um 19.30 Uhr
im Mercure Hotel Erfurt Altstadt, Meienbergstraße 26/27, 99084 Erfurt
 
Als Podiumsgäste sind vorgesehen:
 
- Prof. Dr. Roland Merten, Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur (zugesagt)
- Dr. Werner Ungewiß, Leiter des Amtes für Bildung der Stadt Erfurt
- Kirchenrat Marco Eberl, Vorstandsvorsitzender der Evangelischen Schulstiftung in Mitteldeutschland
- Guido Vogel, Kreiselternsprecher für die Erfurter Gymnasien
 
Die Moderation wird durch Frank Karmeyer, Leiter der Lokalredaktion Erfurt der TLZ, geführt.
 
Ich lade Sie auf diesem Wege herzlich zum 12. Erfurter Zukunftsforum ein.
 
Bitte melden Sie sich unter zukunftsforum@wir-fuer-erfurt.de an.
 
Mit freundlichen Grüßen
 
 
Gudrun Gießler
Vorsitzende
 
Wir für Erfurt
Verein für Stadtentwicklung e.V.
Anger 9
99084 Erfurt
 
www.wir-fuer-erfurt.de
 
Vorsitzende Gudrun Gießler
Tel, 0361/5679-0
Fax 0361/5679-100
 
Amtsgericht Erfurt
VR 1414


10.01.2012

Einladung 11. Erfurter Zukunftsforum

Sehr geehrte Mitglieder,

sehr geehrte Freunde,

 

das Erfurter Zukunftsforum, ein Projekt des Wir für Erfurt e.V., der WBG Zukunft eG und des Mercure Hotel Erfurt Altstadt, hat sich mittlerweile als ein konstruktives und streitbares Diskussionspodium für Fragen der Stadtentwicklung etabliert. Intensiv begleitet von der Thüringischen Landeszeitung als Medienpartner, widmen wir uns den Zukunftsthemen unserer Stadt.

 

Beim 11. Erfurter Zukunftsforum wenden wir uns dem Thema „Erfurter ICE-City“ zu. Wir wollen dabei der Frage nachgehen, welche Chancen sich für das Umfeld des Erfurter Hauptbahnhofs ergeben, wenn 2015/2017 der ICE-Knoten mit den Anbindungen nach Leipzig und Nürnberg fertiggestellt ist. Dabei wollen wir uns sowohl mit den Flächen östlich des Hauptbahnhofs als auch westlich des Hauptbahnhofs beschäftigen.

 

Das 11. Erfurter Zukunftsforum findet statt:

 

am Dienstag, dem 18. September 2012, um 19.30 Uhr

im Mercure Hotel Erfurt Altstadt, Meienbergstraße 26/27, 99084 Erfurt

 

Als Podiumsgäste sind vorgesehen:

 

- Christian Carius MdL, Thüringer Minister für Bau, Landesentwicklung und Verkehr

- Uwe Spangenberg, Beigeordneter der Landeshauptstadt Erfurt für Stadtentwicklung und Umwelt

- Volker Hädrich, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn AG für den Freistaat Thüringen

- Carsten Maerz, Geschäftsführer des Büros Machleidt & Partner, Berlin

 

Die Moderation führt Frank Karmeyer, Leiter der Lokalredaktion Erfurt der TLZ.

 

Ich lade Sie auf diesem Wege herzlich zum 11. Erfurter Zukunftsforum ein.

 

Bitte melden Sie sich unter zukunftsforum@wir-fuer-erfurt.de an.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Gudrun Gießler

Vorsitzende

 

Wir für Erfurt

Verein für Stadtentwicklung e.V.

Anger 9

99084 Erfurt

 

www.wir-fuer-erfurt.de

 

Vorsitzende Gudrun Gießler

Tel, 0361/5679-0

Fax 0361/5679-100

 

Amtsgericht Erfurt

VR 1414

 



31.08.2011

Wohnungs- und Haushaltserhebung 2011

Sehr geehrte Mitglieder und Freunde,

im nachstehenden Link befindet sich die aktuelle Erfurt Statistik zur Wohnungs- und Haushaltserhebung 2011. Besonders möchten wir auf den Teil A Punkt 4 hinweisen, der die aktuellen Umfragen zum egapark enthält. Hier spiegeln sich einige Punkte wieder, die der Verein auch schon kritisch hinterfragt hat.

Erfurter Wohnungs- und Haushaltserhebung 2011



24.08.2011

Stellungnahme zum Verkehrskonzept der Erfurter Innenstadt

Die Erfurter Vereine City Managmente.V., Tourismusverein Erfurt e.V. und Wir für Erfurt e.V. haben am 3. Workshop zur Fortschreibung des Verkehrsentwicklungsplanes für die Erfurter Innenstadt teilgenommen und sich intensiv mit den in diesem Planentwurf vorgeschlagenen, strategischen Leitlinien auseinandergestzt. Der Aufforderung des Amtes für Stadtentwicklung und des Planverfassers folgend geben wir folgende Stellungnahme ab.

Stellungnahme Verkehrskonzept Innenstadt Erfurt



14.06.2011

Neuer Termin 8. Erfurter Zukunftsforum - Mittwoch, den 24. August 2011

Zum 8. Mal laden der Wir für Erfurt e.V., die WBG Zukunft eG und das Mercure Hotel Erfurt Altstadt zum Erfurter Zukunftsforum, welches sich mittlerweile als konstruktives und streitbares Diskussionspodium für Fragen der Stadtentwicklung etabliert hat, ein. 

 

Das 8. Erfurter Zukunftsforum

"Tourismus und sein Potenzial"

findet statt:

 

am Mittwoch, dem 24. August 2011, um 19.30 Uhr

im Mercure Hotel Erfurt Altstadt, Meienbergstraße 26/27, 99084 Erfurt

 

Mit freundlicher Genehmigung der TLZ  www.tlz.de

TLZ-Artikel vom 22. 8.2011: Tourismus im Fokus

TLZ-Artikel vom 16.06.2011 Erfurt Lutherstadt

 



08.06.2011

GartenKulturStadt: Eigenes Logo für die Bewerbung

Erfurt bewirbt sich mit neuem Logo zur BUGA 2021

Logo BUGA Erfurt 2021



19.04.2011

Gründung der Förderverein Freunde der BUGA 2021 Erfurt  TLZ-Artikel 15_04_2011 - Gründung Freunde der Bundesgartenschau Erfurt 2021.pdf

 



19.01.2011

Knapp 100 Zuhörer folgten am 18.01.2011 der Einladung zum 7. Erfurter Zukunftsforum ins Mercure Hotel

Lesen Sie folgende Artikel:

Gravierende Veränderungen - TLZ-Artikel vom 15.01.2011 (PDF)

Wohnraum allmählich knapp - TLZ-Artikel vom 18.01.2011 (PDF)

Erfurt wächst mit Optimismus - TLZ-Artikel vom 19.01.2011 (PDF)

mit freundlicher Genehmigung der TLZ



11.01.2011

7. Erfurter Zukunftsforum

Zum 7. Mal laden der Wir für Erfurt e.V., die WBG Zukunft eG und das Mercure Hotel Erfurt Altstadt zum Erfurter Zukunftsforum, welches sich mittlerweile als konstruktives und streitbares Diskussionspodium für Fragen der Stadtentwicklung etablierte hat, ein. Intensiv begleitet von der TLZ als Medienpartner.

Das 7. Erfurter Zukunftsforum findet statt:

am Dienstag, dem 18. Januar 2011, um 19.30 Uhr

im Mercure Hotel Erfurt Altstadt, Meienbergstraße 26/27, 99084 Erfurt

Lesen Sie folgende Artikel:

Wohnraum wird knapp - TLZ Artikel vom 06.01.2011 (PDF) 

Fehlendes Angebot treibt die Mieten hoch - TLZ-Artikel vom 08.01.2011 (PDF) 

Leerstand sinkt auf Rekordtief -  TLZ-Artikel vom 12.01.2011 (PDF)

mit freundlicher Genehmigung der TLZ



23.11.2010

Debatte um die Zukunft der EGA Gartenanlage - Gedanken und Anregungen von Wir für Erfurt

Lesen Sie folgende Artikel:

Ega als kostengünstiges Juwel - TA-Artikel vom 16.11.2010 (PDF)

Generationenpark als Zukunftsmodell für EGA - TLZ-Artikel vom 16.11.2010 (PDF) 

und das Statement von Wir für Erfurt:

Mitgliederversammlung zum Thema Stadtwerke Erfurt - vom 07.10.2010 (PDF)

mit freundlicher Genehmigung der TLZ



06.09.2010

Mehr als 60 Gäste beim 6. Erfurter Zukunftsforum

Mit mehr als 60 Gästen zeigte sich zum nunmehr 6. Mal reges Publikumsinteresse am Erfurter Zukunftsforum.

Lesen Sie den Artikel aus der TLZ:

Eine dritte Schwimmhalle fehlt - TLZ-Artikel vom 01.09.2010 (PDF)

mit freundlicher Genehmigung der TLZ.



23.08.2010

Das 6. Erfurter Zukunftsforum findet statt:

am Dienstag, dem 31. August 2010, um 19.30 Uhr im Mercure Hotel Erfurt Altstadt, Meienbergstraße 26/27, 99084 Erfurt“

Das Erfurter Zukunftsforum, ein Projekt des Wir für Erfurt e.V., der WBG Zukunft eG und des Mercure Hotel Erfurt Altstadt, hat sich mittlerweile als ein konstruktives und streitbares Diskussionspodium für Fragen der Stadtentwicklung etabliert. Intensiv begleitet von der TLZ als Medienpartner widmen wir uns diesmal dem Thema Sport.

Von Bäderkonzept bis Steigerwaldstadion - TLZ-Artikel vom 30.08.2010 (PDF)

Vom Stadion bis zum Bäderkonzept - TLZ-Artikel vom 19.08.2010 (PDF)

mit freundlicher Genehmigung der TLZ



12.07.2010

Angerbepflanzung – Stadttrat muss entscheiden

Der Verein Wir für Erfurt e.V. hat Ihnen diese Artikel aus der TA und TLZ zusammengestellt:

Plädoyer für eine Baumreihe - TA-Artikel vom 25.06.2010 (PDF)

Die teure Variante - TA-Artikel vom 07.07.2010 (PDF)

Keine Variante mit eindeutigem Vorzug - TLZ-Artikel vom 07.07.2010 (PDF)

mit freundlicher Genehmigung der TLZ



15.06.2010

Wir für Erfurt e. V. auf dem 9. Erfurter Wirtschaftskongress
„Netzwerkstadt – Netzwerkstatt Erfurt“

Netzwerke - Beziehungen auf neuer Stufe - TA-Artikel vom 11.06.2010 (PDF)

Beziehungen auf neuer Stufe - TLZ-Artikel vom 11.06.2010 (PDF)

Einer Stadt verschrieben - Wir für Erfurt e. V. - Erfurter Lebensträume 01/2010 (PDF)

mit freundlicher Genehmigung der TLZ



16.03.2010

 Reges Publikumsinteresse am 5. Erfurter Zukunftsforum
- eine Initiative von Wir für Erfurt – Verein für Stadtentwicklung e. V., der TLZ, des Mercure Hotel Erfurt-Altstadt und der WBG Zukunft eG.

Lesen Sie die Artikel aus der TLZ:

5. Erfurter Zukunftsforum - Verkehrsknotenpunkt Erfurt - TLZ-Artikel vom 16.03.2010 (PDF)

Verkehrssystem ist revolutioniert - TLZ-Artikel vom 16.03.2010 (PDF)

mit freundlicher Genehmigung der TLZ



19.02.2010
Fünftes Erfurter Zukunftsforum

Zum fünften Mal laden die TLZ, der Wir für Erfurt e. V. und die WBG Zukunft eG zum Erfurter Zukunftsforum ein. Am Montag, 15. März 2010, wird ab 19:30 Uhr im Mercure Hotel Erfurt Altstadt eine Podiumsdiskussion zum Thema Verkehrssituation in Erfurt stattfinden.

Lesen Sie den Artikel aus der TLZ:

Erfurt und die Gunst der Lage - TLZ-Artikel vom 18.02.2010 (PDF)

mit freundlicher Genehmigung der TLZ



17.02.2010
Imagefilm der Wirtschaftsförderung Erfurt – unbedingt ansehen unter www.erfurt.de!

Sechs Minuten sind ein Tag - Lesen Sie den Artikel aus der TLZ:

Sechs Minuten sind ein Tag - TLZ-Artikel vom 11.02.2010 (PDF)

mit freundlicher Genehmigung der TLZ



21.01.2010

Wirtschaft trifft Politik zum Erfurter Stadthausalt 2010 – unsere gemeinsame Veranstaltung mit neun Kammern und Wirtschaftsverbänden

Lesen Sie die Artikel aus der TA und der TLZ:

Haben und nicht haben - TA-Artikel vom 19.01.2010 (PDF)

Die Stadt als Konzern denken - TLZ-Artikel vom 19.01.2010 (PDF)

mit freundlicher Genehmigung der TLZ



11.12.2009

Am 10.12.2009 wurde dem Oberbürgermeister und den Stadtratsfraktionen ein Brief übergeben, in dem die Vertreter der Wirtschaftsverbände ihre Sorge zur Haushaltssituation der Stadt Erfurt 2010 und in den Folgejahren zum Ausdruck bringen.
Das Schreiben wurde von den Vertretern nachfolgender Organisationen

  • Industrie- und Handelskammer
  • BVMW – Bundesverband mittelständische Wirtschaft
  • Wir für Erfurt – Verein für Stadtentwicklung e. V.
  • Architektenkammer Thüringen
  • Einzelhandelsverband des Freistaates Thüringen e. V.
  • Tourismus-Verein e. V.
  • Kreishandwerkerschaft Mittelthüringen
  • DEHOGA Thüringen e. V.
  • City-Management Erfurt e. V.

gemeinsam unterzeichnet.

10.12.2009 Presseerklärung

TA-Artikel vom 10.12.2009 - Städtischer Etat in Schieflage

TLZ-Artikel vom 10.12.2009 - Gemeinsam nach Lösungen suchen

 



12.10.2009

Reges Publikumsinteresse am 4. Erfurter Zukunftsforum, eine Initiative von Wir für Erfurt – Verein für Stadtentwicklung e. V., der TLZ, des Mercure Hotels und der WBG Zukunft.

Internationaler Vergleich kann vorwärts bringen - TLZ vom 07.10.2009 (PDF)

Hinaus aus dem eigenen Saft - TLZ vom 07.10.2009 (PDF)

mit freundlicher Genehmigung der TLZ

 



01.07.2009

Großes Publikumsinteresse am 3. Erfurter Zukunftsforum, eine Initiative von Wir für Erfurt – Verein für Stadtentwicklung e. V., den Botschaftern für Erfurt und der TLZ

Das Miteinander bringt weiter - TLZ vom 03.06.2009 (PDF)

Ausstrahlung auf die gesamte Region - TLZ vom 03.06.2009 (PDF)

 



Link: web-esprit